Coronavirus

Das neue Coronavirus SARS-CoV-2 ist ein behülltes Virus, das vor allem zur Erkrankung des Atmungssystems führt. Es löst Fieber, Schnupfen und Husten aus, kann aber auch symptomfrei wieder abklingen. Bei Risikopersonen wie Kleinstkindern, Schwangeren, Älteren und immunsupprimierten Personen kann es auch zu schwereren Verläufen kommen wie Apathie, Appetit- und Gewichtsverlust, Schmerzen (Kopf, Rücken, Muskeln), Übelkeit und Erbrechen. Im schlimmsten Fall kann als Folge einer Schwächung oder Kreuzinfektionen der Tod eintreten.


Die Infektion erfolgt über Sekrete aus dem respiratorischen Trakt, über Schmierinfektion und Tröpfcheninfektion. Zur Vorbeugung wird durch das RKI eine gute Husten- und Niesetikette empfohlen, sowie eine gute Handhygiene und ein 1-2 m Abstand zu offensichtlich infizierten Personen. All diese Maßnahmen entsprechen den üblichen Verhaltensweisen, welche auch bei der Grippevorbeugung zum Einsatz kommen. Ein Mundschutz dagegen folgt dem Höflichkeitsprinzip. Er kann aus Höflichkeit die Verbreitung der Viren infizierter Personen auf Gesunde verringern. Einen Schutz für gesunde Personen, welche einen Mundschutz tragen, konnten Studien dazu aber bisher nicht bestätigen. Der Mundschutz ist demnach nur angebracht, wenn schon eine Infektion vorliegt.  

Weitere Meldungen zu diesem Thema

Es ist wieder so weit, die ANUGA FOODTEC 2024 steht vor der Tür! Als führender Hersteller von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln präsentiert die…

Wir freuen uns, Sie herzlich zur CFIA (Carrefour des Fournisseurs de l'Industrie Agroalimentaire) in Rennes einzuladen, die vom 12. bis 14. März 2024…

Calvatis gehört bereits zum dritten Mal zu den TOP 100 innovativsten mittelständischen Unternehmen in Deutschland.

Besonders unser Fokus auf den…